Programme
Sommertheater auf der Schützenhofbühne vom Mittwoch 13. 7. bis Sonntag 14. 8. 2016:

Franggnstein!!!



Sommertheater FrankensteinDas war ja schon lange überfällig!
Jetzt bringen wir Frankenstein auf die Bühne des Theaters am Schützenhof.
Wir verhackstücken mal wieder einen klassischen Stoff, rühren und schütteln alles sorgfältig durcheinander und fertig ist der unschlagbare Cocktail aus Musik, Comedy und Kabarett, der in Unterfranken inzwischen schon Kultstatus hat.
An das Skelett von Mary Shelleys unsterblicher Geschichte nähen wir neue Einzelstränge, injizieren ein paar gute Songs mit frisch transplantierten Texten.
Wir straffen nochmal die Stimmbänder und schrauben zwei linke Hände dran.
Dann jagen wir ein paar Tropfen fränkisches Blut in die Adern, setzen das ganze gehörig unter Strom und schon erhebt sich vor Ihren Augen eine Monster-Show.

Unser bewährtes Team (Georg Königer, Heike Mix und Birgit Süß) hat sich mit Martin Hanns eine kleine Frischzellenkur verpasst.
Herr Frankenstein stellt schon mal das Nähzeug und den Tesafilm parat, um eine Kreatur zu schaffen, die noch nie zuvor ein Franke gesehen hat.
Der pure Horror für Spaßphobiker, der Schrecken aller Miesepeter, Terror für die Lachmuskeln - falls sie noch ihre eigenen haben.

Vorsicht, wenn Sie frisch geliftet sind: Die Lachfältchen könnten wieder kommen. Bitte vergessen Sie nicht Ihren Organspendeausweis!

Karten gibt's bei der Tourist-Info Falkenhaus (Tel. 0931 372398)
und für Kunden der VR-Bank in ihren Filialen in Würzburg und Umgebung.

Preise:
Vorverkauf : 20 € (erm. 18 €) - zuzügl. Vorverkaufsgebühr
Abendkasse: 23 € (erm. 21 €)


Zu dem Terminen ⇒

Alle Veranstaltungen auf den Schützenhof!
Beginn: jeweils um 20.30 Uhr

nach oben

impressum Impressum